Neue Verordnung über Fernmeldedienste wird Strahlenbelastung weiter erhöhen

In der Schweiz wird es Änderungen bezüglich des Fernmeldegesetzes geben. Der Dachverband Elektrosmog Schweiz und Liechtenstein hat zur Änderung der Verordnung über die Fernmeldedienste (FDV) Stellung genommen. Das BAKOM, an dem sich Liechtenstein stark orientiert, möchte mit der neuen Verordnung Grundversorgungspflichten abschaffen: Erstens die Bereitstellung von öffentlichen Sprechstellen und zweitens die  Bereitstellung eines Kabelanschlusses in […]

Lesen Sie weiter


Stammtisch des Vereins für gesundheitsverträglichen Mobilfunk

Jeder ist Willkommen. Am Mittwoch, 27.01.2016 um 19.15h im Restaurant Linde, Feldkircher Strasse 1, 9494 Schaan. Auch im neuen Jahr wollen wir Lösungen finden für aktuelle Fragen im Umgang mit Eletrosmog. An diesem Abend beschäftigen wir uns insbesondere mit der „Zwangsdigitalisierung“ und dem Smartmeter, der in der Zwischenzeit in Liechtenstein flächendeckend eingebaut wurde. Was sind […]

Lesen Sie weiter


Einladung zum offenen Stammtisch des VGM

Gerne möchte wir Sie zu unserem Stammtisch einladen: VGM Stammtisch Am:  19.11.2015 Um:  19.15h Ort:   Restaurant Linde / Feldkircher Strasse 1, 9492 Schaan (FL +423 232 17 04) Thema: Erfahrungsaustausch über Elektrosmog im Alltag. In entspannter Runde wollen wir Antworten finden auf offene Fragen mit strahlenden Technologie. Es wird auch praktisches Infomaterial aufliegen.

Lesen Sie weiter


Offener Brief an die Energiemarktkommission

Haushalte in Liechtenstein, die eine Photovoltaikanlage besitzten werden zur Zeit wegen dem Ausbau der intelligenten Stromzähler, sogenannter Smartmeter, angeschrieben. Die verwendete Technologie (PLC – Power Line Communication) ist eine potenzielle Gesundheitsgefahr, ein Sicherheitsrisiko, kostet unnötig Geld und verursacht zudem noch schädlichen Streustrom. Die intelligenten Stromzähler sind die Vorstufe zum intelligenten Stromnetz, dem Smart Grid. Das […]

Lesen Sie weiter


Veranstaltung – Praktische Tipps zum Thema Elektrosmog

Gerne möchten wir zum 1. Stammtisch des Vereins für gesundheitsverträglichen Mobilfunk am Montag den 24.8.2015 in Eschen einladen. Das Anfangsthema werden praktische Tipps rund um ein gesundes, strahlenreduziertes Wohnen und Leben sein. Wir haben dazu eine kleine Messvorführung von der Hausmeister AG vorbereitet und werden an interessierte Ratgeber verteilen.  Der weitere Abend ist noch offen. […]

Lesen Sie weiter


Erst die Gesundheit, dann der Profit!

Die Telekommunikationsindustrie und ganz vorne weg der Mobilfunk dürften wohl zu den zahlungskräftigsten Werbekunden zählen – in einer Liga mit der Finanz- und Versicherungsbranche oder der Pharmaindustrie. Daher wissen wir immer bestens Bescheid über die neuesten Geräte oder Apps und natürlich über das damit einhergehende gesellschaftliche Ansehen. Diese wirksamen Wiederholungen lässt man sich Milliarden kosten […]

Lesen Sie weiter


Die Nebelgranaten des Doktor S.

Es geschehen noch Zeichen und Wunder! Manchmal stellen sich Politiker gar gegen das Primat des Elfenbeinturmes der Wissenschaft und treffen Entscheidungen zum Wohle der von ihnen vertretenen Bevölkerung. So geschehen im Falle der Hochspannungsleitung Bonaduz-Sarelli-Winkeln, die – angeblich aus militärischen Gründen – über Teile des Balzner Gemeindegebiets verläuft. Nicht nur die Frage der Spannungserhöhung von […]

Lesen Sie weiter


Unser neues Stromnetz: Intelligent und ungesund?

Neben Mobilfunk und WLAN kommen mit dem sogenannte „intelligente Stromnetz“ nun noch mehr Strahlenbelastungsquellen in die eigenen vier Wände. Smart Meter sind „intelligente“ Stromzähler, die Signale über die Elektroinstallation und die Geräte ins Haus abstrahlen. Dieser Elektrosmog kann eine Gefahr für die Gesundheit darstellen. Neben Kopfschmerzen, Unruhe und Übelkeit sind Langzeitfolgen wie Krebs kaum abzuschätzen. […]

Lesen Sie weiter


VGM startet in ein neues Vereinsjahr

Am 22. Feb.2011 hat der Verein für einen gesundheitsverträglichen Mobilfunk an seiner GV in Schaan nach den üblich anstehenden Traktanden, den neuen Vorstand gewählt. Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Max Heidegger, Karin Pfister-Marxer Präsidentin, Heinrich Senti (v.l.). Der VGM will weiter: Anlaufstelle sein für besorgte Mitglieder und Bürger (Messungen gegen eine pauschale Aufwandsverrechnung […]

Lesen Sie weiter


Mobilfunk: Ja zum Mobilfunk, Ja zur Gesundheit!

Stellungnahme zur Pressekonferenz der Initianten der Mobilfunk-Initiative: Fakten: Die von der Regierung in Auftrag gegebenen Studien und Expertisen kommen zum Schluss, dass beim Grenzwert von 0,60 V/m problemlos telefoniert werden kann und dass sogar sämtliche Breitbanddienste mobil zur Verfügung stehen werden. Der VGM steht voll und ganz hinter dem Landtagsbeschluss und dem neuen Umweltschutzgesetz. Wir […]

Lesen Sie weiter