Fairphone 2.0, das gerechte Telefon

Die Leitidee: Die Entwicklung eines Mobiltelefons, das möglichst jedes gute Beispiel einer fairen Produktion in sich vereint. Die Fairphone GmbH hat es sich zum Ziel gemacht, Handys unter möglichst fairen Umständen zu herzustellen. So sollen die notwendigen Ressourcen nicht aus fragwürdigen Quellen und Bürgerkriegsgebieten stammen, respektiv niemanden Ausbeuten und auch der Umwelt keinen unnötigen Schaden […]

Lesen Sie weiter


Technisch machbar – besserer Sex, bessere Gespräche und weniger Stress

So lautet zum Beispiel eine Schlagzeile von 20Minuten: „Nicht erreichbar zu sein, ist der neue Luxus“. Dort wird unter anderem über die „Offline-Ferien“ berichtet, welche an der Ferienmesse in St.Gallen eifrig beworben werden. Dabei geht es um Feriendomizile, die weder Mobilfunk noch Internetempfang haben. Es ist Fastenzeit und eine gute Zeit sich zu entgiften. Gerade […]

Lesen Sie weiter


Neue Verordnung über Fernmeldedienste wird Strahlenbelastung weiter erhöhen

In der Schweiz wird es Änderungen bezüglich des Fernmeldegesetzes geben. Der Dachverband Elektrosmog Schweiz und Liechtenstein hat zur Änderung der Verordnung über die Fernmeldedienste (FDV) Stellung genommen. Das BAKOM, an dem sich Liechtenstein stark orientiert, möchte mit der neuen Verordnung Grundversorgungspflichten abschaffen: Erstens die Bereitstellung von öffentlichen Sprechstellen und zweitens die  Bereitstellung eines Kabelanschlusses in […]

Lesen Sie weiter


Stammtisch des Vereins für gesundheitsverträglichen Mobilfunk

Jeder ist Willkommen. Am Mittwoch, 27.01.2016 um 19.15h im Restaurant Linde, Feldkircher Strasse 1, 9494 Schaan. Auch im neuen Jahr wollen wir Lösungen finden für aktuelle Fragen im Umgang mit Eletrosmog. An diesem Abend beschäftigen wir uns insbesondere mit der „Zwangsdigitalisierung“ und dem Smartmeter, der in der Zwischenzeit in Liechtenstein flächendeckend eingebaut wurde. Was sind […]

Lesen Sie weiter


Besserer Sex mit dem Handy!

Auf jedem Betriebssystem und jedem Handy funktioniert es und es ist vollkommen kostenlos und bringt zu 100 Prozent besseren Sex. Wie wird heutzutage Technologie genutzt? Kommunikation, Erreichbarkeit, Information und Vernetzung sind heute schon zu einem Grundbedürfnis geworden. Manche teilen ihr Bett sogar mit Facebook. Oder noch „schnell“ eine E-Mail schreiben oder eine SMS beantworten bevor […]

Lesen Sie weiter


Französisches Gerichtsurteil: Elektromagnetische Strahlung als medizinischer Grund für Erwerbsunfähigkeitsrente anerkannt

Das Gericht für Streitfälle bei Erwerbsunfähigkeit in Toulouse (TCI) hat in erster Instanz am 8. Juli 2015 einer 39-jährigen Frau den Anspruch auf eine Behindertenrente infolge Elektrosensibilität aus medizinischen Gründen anerkannt. Das Urteil verweist auf das „Syndrom der Hypersensibilität gegenüber elektromagnetischer Strahlung“ und präzisiert: „Die Beschreibung des Krankheitsbildes ist unwiderlegbar“. Die Erwerbsunfähigkeit der Klägerin Marine […]

Lesen Sie weiter


Offener Brief an die Energiemarktkommission

Haushalte in Liechtenstein, die eine Photovoltaikanlage besitzten werden zur Zeit wegen dem Ausbau der intelligenten Stromzähler, sogenannter Smartmeter, angeschrieben. Die verwendete Technologie (PLC – Power Line Communication) ist eine potenzielle Gesundheitsgefahr, ein Sicherheitsrisiko, kostet unnötig Geld und verursacht zudem noch schädlichen Streustrom. Die intelligenten Stromzähler sind die Vorstufe zum intelligenten Stromnetz, dem Smart Grid. Das […]

Lesen Sie weiter


Bienensterben: Funk- und Strahlentod

Auf unterschiedlichste Weise wird in den Medien auf das Bienensterben aufmerksam gemacht, auch Liechtenstein bleibt nicht verschont! Ohne Frage haben wir es beim Bienensterben mit einer Vielzahl von Ursachen zu tun: Pestizide, Monokulturen, die Varroamilbe, gebeiztes Saatgut, genveränderte Pflanzen, aber auch strenge Winter oder die Wander – Imkerei. Zudem sind die nahezu flächendeckenden und sich […]

Lesen Sie weiter


Aus Schaden wird man klug?

Mittlerweile haben wir uns doch einigermassen daran gewöhnt, dass uns weder die Politik noch die Finanz und auch nicht die Industrie wirklich reinen Wein einschenkt. Wir denken, dass die kleinen Propagandalügen in Werbung und Wahlkampf wohl so schlimm gar nicht seien und vergessen gerne, dass manchmal das Verschweigen eines Teils der Wahrheit die ganze Lüge […]

Lesen Sie weiter


Grenzwerterhöhung in der Schweiz und FL?

In Liechtenstein werden bereits die ersten Vorboten einer Grenzwerterhöhung in den Lokalpressen sichtbar. In der Schweiz sind solche Erhöhungen geplant. Wohin wird das wohl in Liechtenstein gehen? Nachfolgend erhalten Sie einen Webseitenhinweis auf das Interview des Präsidenten des Vereins IG Strahlungsfreies Kreuzlingen, Stefan Zbornik, mit der Redakteurin Angelina Rabener der Kreuzlinger Nachrichten zu der geplanten Grenzwerterhöhung in […]

Lesen Sie weiter